Vergangenheit trifft auf Gegenwart

Unter diesem Motto ging es dieses Jahr für die Mitglieder von „Le Club Accor“ auf eine spannende und einmalige Reise durch den Süden von Deutschland. Am Münchener Hauptbahnhof erwartete die Gäste ein nostalgischer Zug mit historischer Atmosphäre, der sie nach Füssen in ein Schloss mit Panoramablick auf das Märchenschloss Neuschwanstein brachte.
Begleitet wurden die Gäste von Walk Acts, die Zeitreisende darstellten und die Akustik-Formation von Diamond Soundsystem, die für die passende musikalische Stimmung sorgte. Gemeinsam machten sie die Zugfahrt zu einem unvergesslichen und spektakulären Erlebnis.

Event
Musik
Grafik

Im Schloss angekommen durften die Gäste ein umfangreiches BBQ Buffet mit atemberaubendem Blick über die wunderschöne Landschaft von Bayern genießen.

Wohlgesättigt konnte im Anschluss aus verschiedenen Freizeitaktivitäten gewählt werden, bevor es am Nachmittag zu einer exklusiven Führung durch die Gemächer von König Ludwig des II. in das traumhafte Schloss Neuschwanstein ging.

Krönender Abschluss und Highlight des Abends: Ein perfekt inszenierter Liveauftritt von Frida Gold, hautnah und einzigartig, im Wagon des Nostalgie-Zugs. Auch Nicolai Friedrich, der berühmte Mentalmagier, sorgte für viel Aufregung und Überraschungseffekte, die Erstaunen und große Begeisterung unter den Gästen auslösten.